· 

Gesichtsöl auch zum Abschminken // Naturkosmetik zu Weihnachten

Unsere Familie hat dieses Jahr beschlossen, dass es nur noch für die ganz Kleinen Geschenke gibt. Ich finde das zum einen super. Zum anderen schenke ich irrsinnig gerne. Deshalb habe ich entschieden, dieses Jahr Kleinigkeiten selber herzustellen und zu verschenken. Dieses wertvolle Gesichtsöl ist das perfekte Geschenk, für einige meiner lieben Verwandten.

Ich habe vor einiger Zeit begonnen, meine Kosmetik selbst herzustellen und fahre damit mehr als gut. Meine Kosmetik ist nicht nur günstiger, als die im Laden gekaufte. Sie ist vor allem besser für meine Haut. Seit ich auf den ganzen Krimskrams mit Zusatzstoffen und Parfums verzichte, ist meine Haut viel besser geworden. Deshalb habe ich beschlossen, auch mein Gesichtsreinigungs-Öl selbst herzustellen. 

 

Das Öl ist ganz einfach zusammengemischt und hält etwa ein halbes Jahr. Ich benutze das Öl, um mein Gesicht zu reinigen und auch einfach als Abschminke. Die Zutaten bekommt ihr eigentlich alle in einer gut sortierten Apotheke. Denjenigen, die in Zürich wohnen, empfehle ich die St. Peter-Apotheke. 

 

Ihr braucht:

 

  • 40 ml Kokos- oder Mandelöl (Mandelöl riecht nach fast gar nichts)
  • 10 ml Rizinusöl
  • etwa 3 Tabletten Vitamin E
  • ätherisches Lavendel- oder Weihrauchöl
  • ein 50ml Fläschchen

Und so wird's gemacht:

 

Einfacher könnte es nicht sein. Ihr mischt einfach alle Öle im Fläschchen miteinander. Die Vitamin E Tabletten müsst ihr aufstechen. Das geht gut mit einer spitzen Schere oder einer Gabel. Die Tropfen gebt ihr Zwecks Haltbarkeit zum Öl. Bei den ätherischen Ölen seid ihr natürlich frei. Nicht jeder mag Lavendel. Ich bin ein grosser Weihrauch-Fan. Weihrauch wirkt leicht entfettend und entzündungshemmend und sorgt mit diesen Eigenschaften für eine tolle Haut. Daneben wirkt Weihrauch stark stimmungshebend. Und wie kann man den Tag besser beginnen, als mit guter Laune? Weiter wirkt er konzentrationsfördernd und beruhigend. Ich benutze die Öle von doTERRA. Wenn ihr mehr über Öle erfahren möchtet, könnt ihr hier klicken oder mich kontaktieren.