· 

DIY // Lippen- & Haarbalsam mit Honig und Weihnachtsduft selber machen

Ihr habt es so gewollt. Auf Instagram habe ich euch darüber abstimmen lassen, ob ihr dieses DIY verschriftlicht haben möchtet. Deshalb hier mein Rezept für den Lippen- oder Haarbalsam. Auch das perfekte kleine Geschenk für unter den Tannenbaum.

Du brauchst:

 

  • 2 EL Kokosöl
  • 1 EL Mandelöl
  • für den Haarbalsam etwa 3 TL Bienenwachspallets und für den Lippenbalsam ca. 4 TL Bienenwachspallets
  • verschiedene ätherische Öle, je nach Gusto. Für meinen "Weihnachtsduft benutze ich "CitrusBliss" und Sternanis von doTERRA und Vanille von farfalla.
  • 1 TL Honig
  • Lippenbalsam-Hülle oder Cremedose

 

 

 

So geht's:

 

  • Schmelze die Öle und die Bienenwachspallets zusammen im Wasserbad, bis sie sich gut verbunden haben. Je mehr Bienenwachspallets du dazu gibst, desto fester wird schlussendlich die Konsistenz. Ich empfehle deshalb, bei weniger anzufangen und dann einen Tropfen zum Test auf einem Teller auskühlen zu lassen. Gib einfach mehr Pallets dazu, bis dir die Konsistenz gefällt. Für den Lippenbalsam empfehle ich etwas mehr, für den Haarwachs etwas weniger.
  • Anschliessend gibst du die ätherischen Öle dazu. Ich verwende auf diese Menge etwa 15 Tropfen, also je 5 Tropfen pro Sorte. 
  • Zum Schluss den Teelöffel Honig dazugeben und gut verrühren, sodass er sich komplett auflöst. 
  • Nun gibst du die Mischung direkt in die Form und lässt das Ganze auskühlen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0